Herzlich Willkommen bei 
nepalart.de
dem Spezialversand für Kunsthandwerk aus Indien und Nepal.
In Nepal sind die Auswirkungen der Corona Pandemie immer noch stark spürbar. Der Ukraine Krieg verschärft die Lebenssituation zunehmend. Bestimmte Lebensmittel werden knapp und die steigende Inflation macht der Bevölkerung zu schaffen. Die wichtigen Einnahmen aus dem Tourismus stabilisierten sich zwar im Frühjahr 2023, haben jedoch bei Weitem noch nicht das Vorcorona Niveau erreicht.
Seit 1992 importieren wir Kunsthandwerk aus diesen beiden stark mit den Religionen Buddhismus und Hinduismus verbundenen Ländern. Insbesonders das handwerkliche Geschick der Newari (Ureinwohner des Tals von Kathmandu) ist bis heute bewundernswert. Mit unseren langjährigen Partnern in Nepal stehen wir in engem Kontakt und bieten ihnen faire Preise für ihre traditionell gefertigten Produkte. In über 30 ausgiebigen Reisen im Indischen Himalaya sowie in Nepal hat unser Geschäftsführer Michael Schiel diesen außergewöhnlichen Kulturkreis und vor allem den herzlichen Kontakt zu den einzigartigen Menschen erleben dürfen.
 

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 



reise zur quelle des ganges
 
Diashow Juni

In unserer monatlich wechselnden "Diashow" geht es im Juni von Delhi über Haridware und Rishikesh in das
auf 3050 Metern hoch gelegene Pilgerdorf Gangotri. Von dort trekken wir den Ganges entlang nach Gaumuk, dem Kuhmaul
genannten Gletscher; der Quelle des heiligsten Fluss Indiens, dem Ganges. Mit anderen Pilgern geht es dann noch weiter zu den Weiden von Tabovan, einem wunderbaren Aussichtspunkt.
 
ganges india


Nepal-Bilder von Michael SchielNepal Bilder von Michael Schiel

Indien-Bilder von Michael Schiel
Indien Bilder von Michael Schiel